Thinkfree Office Online-Ansicht anzeigen

Werkzeugleisten ein- / ausblenden

Je nachdem, wo Sie den Editor starten, wird das Layout manchmal die Symbolleisten ein- / ausblenden. Mit einem Klick auf den Menü-Button "Show / Hide Toolbar" können Sie die Sichtbarkeit der Symbolleisten ändern.

 

Symbolleiste

Die Symbolleiste bietet schnellen und einfachen Zugriff auf die am häufigsten verwendeten Funktionen. Sie können Absatz- und Schriftstile ändern, Objekte einfügen, das Layout ändern und grundlegende Operationen ausführen, z. B. Kopieren von & Einfügen oder Starten einer Bildschirmpräsentation.

 

show_toolbar.png

 

Zoomen

Vergrößert oder verkleinert den Bearbeitungsbereich.

Die Funktion vergrößert und verkleinert den Bearbeitungsbereich nur für die Benutzer, wenn sie Dokumente bearbeiten und nicht die Originalgröße des Dokuments ändern.

So vergrößern oder verkleinern Sie den Bearbeitungsbildschirm:
  • Klicken Sie auf Verkleinern zoom_out.png, Vergrößern zoom_in.png oder Anpassen zoom_fit.png Symbol am unteren Bildschirmrand.
  • Wählen Sie die Zoomstufe im Zoomdialogfeld.
    zoom_box.png

 

Aufgabenbereich

Bietet nützliche Menüs in verschiedenen Symbolen für den einfachen Zugriff organisiert. Mit Thinkfree Office Online können Sie den Aufgabenbereich im Bearbeitungsfenster ein- oder ausblenden.

 

Es ist praktisch, wenn Sie den Aufgabenbereich während der Bearbeitung sehen, Sie können den Aufgabenbereich jedoch auch ausblenden, wenn Sie den gesamten Bearbeitungsbildschirm sehen müssen.

So zeigen Sie den Aufgabenbereich auf der rechten Seite des Bearbeitungsbildschirms an:
  1. Klicken Sie auf Anzeigen und anschließend auf Aufgabenbereich.
  2. Der Aufgabenbereich wird auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt.
    Task_Pane_Show.png

Der Aufgabenbereich ändert sich abhängig vom ausgewählten Objekttyp, z. B. Bilder, Formen, Tabellen usw. Im obigen Fall wurde ein Textfeld ausgewählt, und die entsprechenden Eigenschaften wie Fille-Farbe, Linienart und Eckenrundung werden angezeigt.

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 4 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.